Förderverein Haus Sankt Marien tagt im Café

Erstmals seit eineinhalb Jahren konnte sich unser Förderverein wieder zu einer Präsenzsitzung treffen. Im Café unseres Hauses wurde die Generalversammlung durchgeführt. Erfreulicherweise konnte der Beschluss gefasst werden, dass der Café-Betrieb am 31.10.2021 wieder aufgenommen wird. Alle freuen sich über möglichst zahlreichen Besuch. 

Besonders gedacht wurde der verstorbenen stellvertretenden Vorsitzenden Hildegard Wilmes, die sich große Verdienste für unseren Verein erworben hat. Zu ihrer Nachfolgerin wählte die Versammlung Hedwig Nie. 

Gern würde der Verein weitere aktive Mitglieder aufnehmen, die Spaß daran haben, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern und deren Gästen ein sonntägliches Café-Erlebnis zu ermöglichen