Kolpingkapelle Lathen zaubert weihnachtliches Flair

Schon traditionell besucht uns die Kolpingkapelle Lathen am Nachmittag des Heiligen Abend, um uns mit bekannten Melodien auf Weihnachten einzustimmen. 
Nach der Corona-Zwangspause des vergangenen Jahres waren die Musikanten zur besonderen Freude unserer Bewohner*innen in diesem Jahr wieder bei uns. Alle Zuhörer*innen, in diesem Jahr auch besonders zahlreiche externe Gäste, die mit großem Abstand auf dem Parkplatz den Klängen lauschten, sparten nicht mit Applaus. 

Verwaltungsleiter Karl-Heinz Weber dankte der Gruppe für das große ehrenamtliche Engagement, an einem solchen Tag auch unser Haus nicht zu vergessen. Er lud die Kolpingkapelle ein, im Sommer einen Übungsabend auf dem Krankenhausberg zu verlegen. Dann könne man sich auch erkenntlich zeigen.