Marianne Timmer verabschiedet - Ulrike Niersmann geehrt

Im Haus St. Marien wurde in der vergangenen Woche Marianne Timmer in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 23 Jahre lang war sie in der Küche des Hauses tätig. Für Ihre 25-jährige Mitarbeit wurde die Pflegedienstleiterin Ulrike Niersmann geehrt. Verwaltungsleiter Karl-Heinz Weber und Heimleiterin Hedwig Hebbelmann überbrachten die guten Wünsche des Trägers, der katholischen Kirchengemeinde St. Vitus Lathen und des Hauses. Sie bedankten sich für die treue Pflichterfüllung und die Verlässlichkeit.




Im Bild von rechts nach links: Heimleiterin Hedwig Hebbelmann, MAV Kerdtin Frye, Jubilarin Ulrike Niersmann, MAV Dieter Kruse, Ruheständlerin Marianne Timmer, stellv. PDL Birgit Ludden und Die Leiterin des Wirtschaftsbereiches Roswitha Töller