Generalversammlung des Fördervereins Haus St. Marien e.V.

Zur Generalversammlung traf sich der Förderverein Haus St. Marien e.V. traditionell in der Vorweihnachtszeit, und in diesem Jahr erstmals in der neu eingerichteten Gastwirtschaft „Zur Hilter Mühle“. Nach den Formalien gingen wir zum gemütlichen Teil über. Nun schon zum neunten Mal wurde die Feier von der Gitarrengruppe Renkenberge musikalisch umrahmt. Pfarrer Francis Sanjeevi überbrachte den Dank der katholischen Kirchengemeinde St. Vitus.

Wir sind unseren Ehrenamtlichen im Café und im Nähdienst sehr dankbar für ihren uneigennützigen Dienst, den die Gruppe nun schon seit 33 Jahren erbringt. Verabschiedet haben wir in diesem Jahr Maria Wilkens, die uns 25 Jahre lang unterstützt hat. Und mit Janny Wemmenhove-Katz konnten wir auch ein neues Mitglied begrüßen.